Über mich

Ich bin Musiker durch und durch. Wenn ich nicht gerade Solo auf der Bühne stehe oder zu Hause im Studio an neuen Songs tüftle, arbeite ich als Musiklehrer und bin mit der Akustik-Formation „play again sam“ unterwegs.

„Unterwegs“ bin sich sowieso immer. Unter anderem deshalb habe ich mein erstes Album so betitelt. Irgendwo zwischen Rock, Pop und Folk könnt ihr hier 11 selbstgeschriebene und -produzierte Songs mit deutschen Texten hören. Mal sehr persönlich, mal fröhlich, aber immer mit ganz viel Hannes. 🙂

Live spiele ich meine eigenen Songs meistens alleine mit meiner Loopstation. Verträumt, melancholisch, auch mal etwas rockiger wird jede Facette genutzt, die mit Stimme, Gitarre und Loopstation möglich sind.

Bei „play again sam“ präsentiere ich euch mit meiner Band (oder als „light“-Version im Duo) Songs aus 40 Jahren Musikgeschichte. Die wir teils  neu interpretieren, jedoch niemals verfälschen oder entstellen.

Daneben gibt es auch mit den Jungs ab und an eigene Songs aus dem 2018 erschienenen Album „Unterwegs“ zu hören.

Stück für Stück zum Hit? 🙂

Stefan und Johannes (und ich beim Einsingen) – die Hitrakete 🙂

Wahnsinn! Mit meinem neuen Song „Stück für Stück zum Glück“ habe ich 2019 den Lotto Bayern Music Award gewonnen. 

Neben vielen Live-Terminen folgt jetzt noch ein Videodreh und ich arbeite natürlich weiter an neuen Songs.

Das mache ich mit meinen Freunden Johannes und Stefan, die gleich bei mir um die Ecke im Fichtelgebirge wohnen. Hier wird aufgenommen und produziert. Wir haben uns dafür gleich mal den bescheidenen Namen „Hitrakete“ gegeben. 🙂

Ihr dürft also gespannt sein.